Meine Babys

Katzen


Auf dem Bild sieht man den fünfer Wurf. Es waren 4 Kater und eine Katze.

Dass sind meine zwei BKH (British-Kurz-Haar) Katzen Nero und Flocke. Sie stammen aus den gleichen Wurf und sind somit Geschwister. Sie wurden am 22.März.2015 geboren und ich kenne sie seid ihrem ersten Lebenstag! Flocke mochte mich am Anfang gar nicht und hat mich sozusagen nichtmal mit dem Arsch angeschaut... xD Aber ab der 4 Lebenswoche (ca) begann er, auf mich zuzukommen und da war es besiegelt, er sollte mein werden. Meine Schwester ihre Katze 'Chiara' bekam insgesamt 5 Jungen und somit bekam ich diese zwei zu meinem Geburtstag geschenkt. Bei Nero war es Zufall dass ich ihn dazu bekam. ^^ Beide haben sehr unterschiedliche Charaktere. Bei Nero war es am Anfang etwas schwierig, da er ein richtiger Angsthase war. Er kam überhaupt nie auf einen zu und versteckte sich oft lang, bis er vorkam. Mittlerweile hat er dieses abgelegt, gegenüber Menschen die er kennt, aber nur mit mir kommt er so richtig in Kuschelfahrt. :D Manchmal wartet er sogar ab, bis mein Mann außer Haus ist und kommt dann erst kuscheln, dass ist so witzig und süss! Flocke ist schon immer sehr anhänglich und liebt einfach jeden Menschen, hauptsache er wird gestreichelt und ist die Nummer eins, dann ist alles gut. Er fühlt sich wie ein kleiner Prinz. Ausserdem denkt Flocke manchmal dass er ein Hund wäre, denn er jagd Bällchen und bringt sie einem auch zum wegwerfen... xD
Aber so süss und anhänglich sie auch sind, sie sind komplett bekloppt! xD Manchmal ist dass was die beide so treiben, witziger und interessanter als manche Filme und so hat man oft Kino direkt Zuhause! xD

Zwergwidder

Pitty ist der weiße Zwergwidder und wurde am 14.August.2017 geboren. Balu der graue Zwergwidder wurde am 13.September.2017 geboren. Pitty kam zuerst zu uns und war bis Balu von der Mama weg konnte ca einen Monat allein. Ihm schien es aber an für sich nichts auszumachen, da er einfach null Angst hat. Selbst Flocke der ihm am Anfang immer ärgern wollte, kann ihm nichts anhaben. Wenn Flocke zu sehr nervt, jagd Pitty ihn sogar, dass ist mehr als witzig! xD Pitty ist ein männchen und wurde bereits kastriert. Balu wurde Mitte Januar 2018 kastriert, als endlich mit Sicherheit gesagt werden konnte, dass auch er ein Kerl ist! xD Beide können sehr verschmust sein und laufen einen hinterher wie Hunde. Doch Balu ist noch etwas ängstlich, ich hoffe dass sich dass auch schnell ändern wird - wie bei Nero. ^^ Mein Mann hat den beiden ein sehr schönes Kaninchenheim gebaut. Da wir keinen Garten haben, aber ein großes freies Zimmer konnte er sich schön verausgaben. Die zwei können also auch in ihrem Gehege schön rennen, wenn wir mal nicht daheim sind. Beide sind von einer sehr lieben Züchterin, nicht weit von uns entfernt, an die wir uns immer wenden können bei Fragen.
Und auch wie bei den Katzen, wenn sie ihre fünf Minuten haben..sind sie einfach total bekloppt und machen ganz witzige Hasensprünge! xD